Mike

mike

Name: Mike

Im Team seit Juni 01

Heavy Metal ist für mich… der Teil meiner Plattensammlung, von dem der Rest des Teams immer behauptet, er sei zu klein.

Radio Z ist für mich… „der ganze Äther ist von Boy-Groups und Britney-Clones besetzt! der ganze Äther, nein ein kleiner Sender aus Mittelfranken…“

Zosh! ist für mich… die Möglichkeit, aktiv etwas zur Befreiung Galliens zu unternehmen.

Lieblingshörerin/-hörer:
mein Telefonhörer, ohne ihn wäre ich aufgeschmissen.

Stell dir vor, du feierst eine Gartenparty und darfst drei Bands deiner Wahl einladen (Leichen willkommen!) …
The God Machine
Neurosis
Napalm Death (sonst kriege ich die nie zu sehen)

Drei dinge für die einsame Insel
Ein Hubschrauber, Bedienungsanleitung und ausreichend Sprit.

Fünf Platten für die Ewigkeit:
The God Machine – One Last Laugh In A Place Of Dying
Godflesh – Streetcleaner
Neurosis – Through Silver In Blood
Sanctuary – Into The Mirror Black
Social Distortion – White Light, White Heat, White Trash

Wieviel Watt hat deine Anlage?
Keine Ahnung, aber es reicht für meine Nachbarn mit.

Kannst du mit einer Bohrmaschine umgehen?
Ja klar, das ist doch das Ding mit dem man die Nägel in die Wand haut, oder?

Woraus besteht dein Frühstück?
Eine kanne Kaffee, aber mit Milch und Zucker, so hart bin ich dann doch nicht.

Was tust du, wenn Lemmy in der Kneipe neben dir ein Glas Milch bestellt?
Schnell Wodka und Kahlua reinschütten (=White Russian), bevor er seinen Fehler bemerkt.

Stell dir vor, du wärst 24 Stunden lang unsichtbar …
Ok, wer hat mit das Handtuch über den Kopf gehängt?

Lieblingswitz/-spruch/-motto/-zitat zum Abschluß:
„Ich habe den Verdacht, daß wir an diesem Punkt keinen Bedarf mehr für Gott noch für seine Unendlichkeit haben, denn wir haben schon genug Unendliches allenthalben, das uns zu einem Schatten reduziert, der nur einen Augenblick währt und nie wiederkehrt. Darum schlage ich vor, daß wir nun alle Furcht ablegen und allesamt in die Taverne gehen.“
Umberto Eco, Die Insel des vorigen Tages

„Viele Frauen wissen nicht, was sie wollen, aber sie sind fest entschlossen, es zu bekommen.“
Sir Peter Ustinov

„Anywhere you hang yourself is home.“
Henry Rollins